Die junge Seite der Stadt Gau-Algesheim

Logo Musterfirma GmbH

2. Ferienwoche

vom 26.07 – 28.07
Meisterdetektive auf Spurensuche

Wir fahren in die wunderschön gelegene Jugendherberge nach Altenahr. Sie ist umgeben von Wald und liegt an einem idyllischen Bach.
Wir werden 2 Tage in und rund um die Jugendherberge verbringen und uns zu Meisterdetektiven ausbilden lassen, am letzten Tag können wir unsere erlernten Fähigkeiten in Eigenregie austesten.

Wann? 26.07 – 28.07
Alter: 8 – 11 Jahre
Kosten:  120€
Treffpunkt:  Bahnhof in Gau-Algesheim
Anmeldung:  Feripro VG Gau-Algesheim

Beschreibung

Ihr werden zu Meisterdetektiven ausgebildete, um Geheimbotschaften zu entschlüsseln, um uns geschickt fortzubewegen und versteckt zu laufen. Gemeinsam geht es auf eine spannende Verfolgungsjagd. Sorgfältig und gewissenhaft gilt es die rätselhaften Hinweise zu entschlüsseln und scharf zu kombinieren, Hindernisse zu überwinden und Ausdauer zu zeigen, um am Ende gemeinsam den mysteriösen Bösewicht zu überlisten

Vor Ort werden wir verpflegt werden, dass heißt wir benötigen nur für die Fahrt ein kleines Lunchpaket.

zurück

Jugendtreff „EUrE OJA“

Gartenfeldstraße 3
55435 Gau-Algesheim
06725 - 9449830

Stadtjugendpflege

Maike Baustert
Mobil 0151 - 162 172 26
jugendpflege[at]gau-algesheim.de

Offene Jugendarbeit

Lena Schön
Mobil: 01511 - 0489007
oja[at]gau-algesheim.de

Rathaus

Marktplatz 1
Mobil: 06725 - 3151
rathaus[at]gau-algesheim.de